Ein paar Worte zur aktuellen Lage...

Es war schon bei der Gründung vor 8 Jahren keine leichte Aufgabe, sich selbst und anderen Kunsthistorikern eine Perspektive bieten zu wollen, denn nur ca. 2% der Kunsthistoriker arbeiten später auch in diesem Feld.. Und um ehrlich zu sein - daran sind wir mit der Ursprungsidee auch gescheitert. Daher findet ihr auch auf dieser Webseite alle Inhalte kostenfrei, wir erstellen diese aus Herzblut und bekommen dafür keine müde Mark. Und das ist grundsätzlich auch ok. 

Gelebt haben wir als Kunsthistoriker von den "offline"-Aufträgen, also Vorträgen, Führungen, Veranstaltungen und Ähnlichem. Das freilich ist alles seit März weggefallen und so wie es aussieht, dauert der Zustand noch eine Weile. 

Daher bitten wir euch, wenn euch unsere Arbeit gefällt, diese auch zu unterstützen. Jeder kleine Betrag hilft und ist eine große Anerkennung für unsere Arbeit. Benutze den paypal-Button oben oder diese Bankverbindung: 

the artinspector
Sparda Bank West eG
IBAN: DE39 3706 0590 0003 2834 96

Verwendungszweck: artinspector Unterstützung

oder benutze die paypal-Adresse: theartinspector@gmx.net

Achtung: wir können keine Spendenquittungen ausstellen

Kannst oder möchtest du uns nicht finanziell unterstützen, aber dennoch einen Beitrag leisten, so freuen wir uns auch über Feedback und Anregungen. Solltest du jedoch selbst Kunsthistoriker/in sein, und Interesse daran haben, deine Texte bei uns zu veröffentlichen, so kontaktiere uns gerne hier.

Magst mitmachen? 

Besuche uns auf

     social media

  • Facebook
  • Instagram
  • Youtube

© 2021 the artinspector